Sie sind hier: Home > Regional >

Städte- und Gemeindebund: Härter durchgreifen

Berlin  

Städte- und Gemeindebund: Härter durchgreifen

25.06.2019, 11:10 Uhr | dpa

Städte- und Gemeindebund: Härter durchgreifen. Uwe Brandl

Uwe Brandl. Foto: Britta Pedersen/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Uwe Brandl, hat Strafverfolgungsbehörden nach dem Mordfall Lübcke aufgefordert, härter durchzugreifen. "Gerade wenn es um Attacken im Netz geht, wäre es halt erforderlich, dass die Staatsanwaltschaften dann auch einschreiten (...) und auch Exempel statuieren", sagte der CSU-Bürgermeister der niederbayerischen Kleinstadt Abensberg im ARD-"Morgenmagazin". "Unser Recht lebt auch von einer gewissen Abschreckung, wenn die nicht praktiziert wird, dann ist das bei manchen die Einladung zum Tanz."

Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) wurde am 2. Juni vor seinem Haus im Landkreis Kassel erschossen. Wegen der Tat sitzt der 45-jährige Stephan E. in Untersuchungshaft. Die Bundesanwaltschaft geht von einem rechtsextremen Hintergrund aus.

Brandl forderte eine bessere Kontrolldichte im Netz und die sofortige Entfernung von Hetzparolen. Diese Aufgabe sieht er bei den Anbietern sozialer Medien. Sollten die derzeitigen rechtlichen Rahmenbedingungen dies nicht hergeben, dann müsse die Bundesregierung diese Rahmenbedingungen schaffen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal