Sie sind hier: Home > Regional >

Aufsteiger 1. FC Union gibt Dehl und Opfermann Profiverträge

Berlin  

Aufsteiger 1. FC Union gibt Dehl und Opfermann Profiverträge

25.06.2019, 14:10 Uhr | dpa

Berlin (dpa) – Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Union Berlin stattet die Talente Laurenz Dehl (17) und Maurice Opfermann (19) mit Profiverträgen bis 2021 aus. Das teilte der Fußball-Erstligist am Dienstag mit. Mittelfeldspieler Dehl durchlief sämtliche Jugendmannschaften der Eisernen und spielte in der abgelaufenen Saison für die U19-Mannschaft. Opfermann kam 2016 in das U17-Team und wurde später in der U19 im defensiven Mittelfeld zur Stammkraft. Im Training haben beide Talente schon bei der ersten Mannschaft Erfahrungen gesammelt.

"Als Verein legen wir großen Wert darauf, unseren Nachwuchsspielern die Möglichkeit zu geben, sich zu beweisen", sagte Oliver Ruhnert, Geschäftsführer Profifußball des 1. FC Union.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal