Sie sind hier: Home > Regional >

Heißester Tag des Jahres: 36,8 Grad in Düsseldorf gemessen

Offenbach am Main  

Heißester Tag des Jahres: 36,8 Grad in Düsseldorf gemessen

25.06.2019, 20:59 Uhr | dpa

Heißester Tag des Jahres: 36,8 Grad in Düsseldorf gemessen. Sommerwetter

Eine Frau trinkt unter blauem Himmel Wasser. Foto: Wolfgang Kumm/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Dienstag war der bislang heißeste Tag des Jahres in Deutschland. In Düsseldorf wurde mit 36,8 Grad die Höchsttemperatur für 2019 gemessen, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte. Damit wurde der Jahres-Spitzenwert von 35,1 Grad am 3. Juni in Langenlipsdorf (Brandenburg) abgelöst.

Um einen neuen Allzeit-Juni-Rekord in Deutschland aufzustellen, fehlte am Dienstag noch etwas. Die Bestmarke liegt bei 38,5 Grad - gemessen am 27. und 28. Juni 1947 in Bühlertal (Baden-Württemberg). Der Allzeit-Rekord seit Beginn der Aufzeichnungen steht bei 40,3 Grad, ermittelt im Sommer 2015 in Kitzingen (Bayern).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal