Sie sind hier: Home > Regional >

14 neue Fahrzeuge für Leipziger Feuerwehr

Dresden  

14 neue Fahrzeuge für Leipziger Feuerwehr

26.06.2019, 15:14 Uhr | dpa

14 neue Fahrzeuge für Leipziger Feuerwehr. Feuerwehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht nach einer Übung mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild (Quelle: dpa)

Durch Hitze und Trockenheit steigt die Waldbrandgefahr in Sachsen. Mit mehr als 2 Millionen Euro hat das Land nun 14 neue Einsatzfahrzeuge für die Leipziger Feuerwehr gefördert. Das teilte das Innenministerium am Mittwoch mit.

"Investitionen in unsere Feuerwehr sind Investitionen in unsere Sicherheit. Deshalb unterstützt der Freistaat die bedeutsame Arbeit im Brandschutz", sagte Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) in einer Pressemitteilung. Rund 40 Millionen Euro für den Brandschutz fließen den Angaben nach jährlich an die Kommunen. Insgesamt 200 Millionen sollen bis 2022 insgesamt in die Feuerwehren investiert werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal