Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Wuppertal: Acht Hektar Getreidefelder in Flammen

Feuerwehr im Einsatz  

Acht Hektar Getreidefelder in Flammen

08.07.2019, 08:26 Uhr | t-online.de

Wuppertal: Acht Hektar Getreidefelder in Flammen. Einsatzfahrzeug der Feuerwehr: Auf Getreidefeldern in Wuppertal ist ein Feuer ausgebrochen. (Quelle: imago images/C. Hardt/Future Image)

Einsatzfahrzeug der Feuerwehr: Auf Getreidefeldern in Wuppertal ist ein Feuer ausgebrochen. (Quelle: C. Hardt/Future Image/imago images)

Am Samstagnachmittag sind aus bisher unerklärlichen Gründen Getreidefelder in Brand geraten. Die Feuerwehr musste anrücken.

Gegen 13.40 Uhr entdeckten Landwirte am Samstag auflodernde Flammen auf den Getreidefeldern am Frankholzhäuschen in Wuppertal. Sie alarmierten die Feuerwehr. Gemeinsam mit den Einsatzkräften beteiligten sich mehrere Helfer mit ihren Landmaschinen an den Löscharbeiten.

Nach etwa zwei Stunden war der Brand gelöscht. Die Ermittlungen zur Ursache und Schadenshöhe dauern noch an.

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung der Polizei Wuppertal

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal