Sie sind hier: Home > Regional >

VDV-Trainingscamp für vereinslose Fußball-Profis gestartet

Duisburg  

VDV-Trainingscamp für vereinslose Fußball-Profis gestartet

09.07.2019, 19:29 Uhr | dpa

VDV-Trainingscamp für vereinslose Fußball-Profis gestartet. Jürgen Kramny

Jürgen Kramny ist Cheftrainer im VDV-Trainingscamp. Foto: Guido Kirchner/Archiv (Quelle: dpa)

An der Sportschule Wedau hat am Dienstag das 17. VDV-Proficamp begonnen. Mit dieser Maßnahme der Spielergewerkschaft unter der Leitung von Cheftrainer Jürgen Kramny können sich vereinslose Spieler im Training fit halten und in Testspielen gegen hochklassige Gegner für neue Jobs empfehlen. Mit dabei sind unter anderem die ehemaligen deutschen U-Nationalspieler Daniel Bohl, Wilfried Saar, Nico Seegert und Issaka Mouhaman.

Das erste Testspiel bestreitet die Mannschaft, die sich zuvor leistungsdiagnostischen Tests unterzieht, am 17. Juli bei der SG Wattenscheid. Am 27. Juli nimmt sie in Neumünster an einem Turnier teil. Das VDV-Proficamp mit 14 Teilnehmern wird von der Deutschen Fußball Liga unterstützt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal