Sie sind hier: Home > Regional >

1. FC Kaiserslautern: Janik Bachmann als "Top-Transfer"

Kaiserslautern  

1. FC Kaiserslautern: Janik Bachmann als "Top-Transfer"

10.07.2019, 15:33 Uhr | dpa

1. FC Kaiserslautern: Janik Bachmann als "Top-Transfer". Janik Bachmann

Janik Bachmann vom 1. FC Kaiserslautern hält die Hände hinter dem Rücken verschränkt. Foto: Uwe Anspach (Quelle: dpa)

Der 1. FC Kaiserslautern hat sich mit Mittelfeldspieler Janik Bachmann vom Drittligakonkurrenten FC Würzburger Kickers verstärkt. Der 23-Jährige erhält nach Angaben des FCK vom Mittwoch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Bachmann durchlief einst die Jugendteams von Eintracht Frankfurt und des SV Darmstadt 98 und spielte später für die zweite Mannschaft von Hannover 96 und für den Chemnitzer FC.

"Janik ist für uns ein Top-Transfer, den wir nur dank der Unterstützung unseres Partners Flavio Becca realisieren konnten", erklärte Lauterns Sport-Geschäftsführer Martin Bader. Becca ist Investor beim krisengebeutelten Fußball-Traditionsclubs.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal