Sie sind hier: Home > Regional >

Gebrauchte Windeln auf Kreisstraße entsorgt

Höchheim  

Gebrauchte Windeln auf Kreisstraße entsorgt

11.07.2019, 17:23 Uhr | dpa

Stinkende Überraschung für Autofahrer im unterfränkischen Landkreis Rhön-Grabfeld: Seit etwa zwei Monaten entsorgt ein Unbekannter auf der Kreisstraße 2275 regelmäßig gebrauchte Windeln. "Mal sind es mehr, mal weniger", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. "Mindestens einmal war es eine große Plastiktüte voll." Der Täter entledige sich des Abfalls in einem Abstand von drei bis vier Tagen, meist zwischen 6.00 und 7.00 Uhr morgens. Dann lägen die Windeln im Berufsverkehr auf der Straße und würden mehrfach von Autos überfahren. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Dem Täter droht ein Verwarnungsgeld wegen illegaler Abfallentsorgung.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal