Sie sind hier: Home > Regional >

Tarmstedter Ausstellung erwartet bis zu 100 000 Besucher

Tarmstedt  

Tarmstedter Ausstellung erwartet bis zu 100 000 Besucher

12.07.2019, 00:34 Uhr | dpa

Tarmstedter Ausstellung erwartet bis zu 100 000 Besucher. Tarmstedter Ausstellung

Besucher gehen, bei der 70. Tarmstedter Ausstellung an einer Güllemaschine vorbei. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv (Quelle: dpa)

Zur 71. Tarmstedter Ausstellung werden von heute bis einschließlich Montag rund 100 000 Besucher erwartet. Bei der traditionellen Agrar- und Freizeitmesse informieren rund 750 Aussteller auf einem 180 000 Quadratmeter großen Gelände in Tarmstedt (Landkreis Rotenburg) in Zelthallen und auf dem Freigelände über Neuheiten aus Landwirtschaft, Tierzucht, Freizeit, Touristik, Haus und Garten. Die Eröffnungsrede hält in diesem Jahr der Präsident der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), Hubertus Paetow, der im Anschluss mit Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) über das Messegelände geht. Erstmals fand die Tarmstedter Ausstellung 1949 statt. Damals zählte sie 170 Aussteller und 14 000 Besucher.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal