Sie sind hier: Home > Regional >

Zukunft von Holsboer: Thema im BA-Verwaltungsrat

Nürnberg  

Zukunft von Holsboer: Thema im BA-Verwaltungsrat

12.07.2019, 03:53 Uhr | dpa

Zukunft von Holsboer: Thema im BA-Verwaltungsrat. Valerie Holsboer

Zukunft von Holsboer voraussichtlich Thema im BA-Verwaltungsrat. Foto: Valerie Holsboer (Quelle: dpa)

Mit der Zukunft des Bundesagentur-Vorstandsmitglieds Valerie Holsboer (42) wird sich voraussichtlich der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA) in seiner Sitzung heute beschäftigen. Teile des Aufsichtsgremiums fordern nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur die Abberufung der Spitzenmanagerin. Sie ist an der BA-Spitze für Personal und Finanzen zuständig. Grund für die Abberufung sei das gestörte Vertrauensverhältnis zwischen ihr und den Arbeitgebervertretern; diese hatten sie vor rund zwei Jahren in den BA-Vorstand berufen, sich inzwischen aber über ihre Arbeit enttäuscht gezeigt.

Zwar stehe ein Antrag zur Abwahl Holsboers nicht auf der Tagesordnung. Es sei aber geplant, spontan einen Abwahlantrag zu stellen. Vertreter der Arbeitnehmerseite sind dem Vernehmen nach bereit, dem Abberufungsantrag der Arbeitgeberseite zuzustimmen. Unklar sei hingegen, wie sich die Vertreter von Bund, Ländern und Kommunen in dem Aufsichtsgremium verhalten werden. Für den Verbleib Holsboers an der BA-Spitze haben sich bis Donnerstag mehr als 1200 Unterstützer in einer Online-Petition ausgesprochen. Sie betonen, die Vorwürfe gegen die BA-Managerin seien aus der Luft gegriffen. Holsboer sei eine hochkompetente und führungsstarke Vorstandsfrau.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal