Sie sind hier: Home > Regional >

Mutmaßlicher Serienstraftäter bei Einbruch in Schule gefasst

Kassel  

Mutmaßlicher Serienstraftäter bei Einbruch in Schule gefasst

12.07.2019, 16:09 Uhr | dpa

Mutmaßlicher Serienstraftäter bei Einbruch in Schule gefasst. Polizei mit Blaulicht

Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Polizei hat in Kassel einen mutmaßlichen Serienstraftäter auf frischer Tat ertappt. Der 32-Jährige sei am frühen Freitagmorgen nach einem Einbruch in eine Schule festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Zuvor sei der Mann gewaltsam durch ein Fenster in die Schule eingedrungen und habe so den Alarm ausgelöst. Als die Sicherheitsleute ihn antrafen, hatte der 32-Jährige noch keine Beute bei sich. Sie hielten den Mann fest, bis die Polizei vor Ort war.

Der Mann ist bei der Polizei kein Unbekannter. Er soll bereits weit über 100 Taten auf dem Kerbholz haben, hauptsächlich Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und kleinere Diebstähle. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal