Sie sind hier: Home > Regional >

Merkel zu Besuch bei Siemens in Görlitz

Dresden  

Merkel zu Besuch bei Siemens in Görlitz

15.07.2019, 16:34 Uhr | dpa

Merkel zu Besuch bei Siemens in Görlitz. Bundeskanzlerin Merkel in Sachsen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Siemens-Werk Görlitz neben Michael Kretschmer (CDU, M). Foto: Sebastian Kahnert/Archivbild (Quelle: dpa)

Bundeskanzlerin Merkel hat dem Siemens-Standort in Görlitz am Montag einen Besuch abgestattet. Im Beisein von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und von Siemens-Chef Joe Kaeser besichtigte sie mehrere Stationen des Werkes mit rund 800 Beschäftigten. Es ist das Hauptzentrum von Siemens für die Produktion von Dampfturbinen. Unmittelbar vor Merkels Eintreffen hatte Siemens mit dem Land Sachsen und der Fraunhofer-Gesellschaft einen Zukunftspakt für Görlitz unterzeichnet. Er sieht die Einrichtung eines Innovationscampus' auf dem Werksgelände vor.

Über den Gesundheitszustand der Kanzlerin wird seit Wochen spekuliert, nachdem sie bei drei öffentlichen Auftritten gezittert hatte. In Görlitz wirkte Merkel gut gelaunt und wollte zum Abschluss ihres Besuches am Nachmittag ein Statement abgeben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal