Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

"BamS"-Vizechefredakteur Lindner verlässt die Zeitung

Berlin  

"BamS"-Vizechefredakteur Lindner verlässt die Zeitung

18.07.2019, 14:22 Uhr | dpa

"BamS"-Vizechefredakteur Lindner verlässt die Zeitung. Axel Springer

Das Schriftzug "Axel Springer" am Eingang des Axel-Springer-Hochhauses. Foto: Sven Braun/Archivbild (Quelle: dpa)

Christian Lindner, bisher stellvertretender Chefredakteur der "Bild am Sonntag", verlässt das Blatt. Er gehe auf eigenen Wunsch, um sich beruflich neu zu orientieren, teilte das Medienhaus Axel Springer ("Bild", "Die Welt") am Donnerstag auf Anfrage mit. Zuvor hatte Lindner die Personalie in eigener Sache getwittert.

Lindner war im April 2018 als Stellvertreter von Chefredakteurin Marion Horn zur "BamS" gekommen. Davor war er Chefredakteur der "Rhein-Zeitung" gewesen. Für Lindner sei derzeit kein Nachfolger geplant, teilte Springer weiter mit. Seine Aufgaben teilten sich die Kollegen in der "BamS"-Chefredaktion Christoph Hülskötter, Kayhan Özgenc und Saulo Santana.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Erstellen Sie jetzt 100 Visiten- karten schon ab 9,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal