Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Hamburger Paar stellt Schuhdieb in St. Pauli

Hamburg  

Hamburger Paar stellt Schuhdieb in St. Pauli

19.07.2019, 16:46 Uhr | dpa

Hamburger Paar stellt Schuhdieb in St. Pauli. Wohnungseinbruch

Ein Einbrecher verschafft sich Zutritt zu einer Wohnung. Foto: Nicolas Armer/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Mann und seine Freundin haben in St. Pauli einen Einbrecher erwischt, der in ihrer Wohnung sieben Paar Schuhe und ein iPad gestohlen hatte. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten der 35-Jährige und seine 36 Jahre alte Freundin am Donnerstagabend bei der Ankunft zu Hause den Mann entdeckt, als dieser gerade die Wohnung verlassen hatte. Der 35-Jährige rannte dem Dieb hinterher und nahm ihm nach einer Rangelei einen Rucksack mit der Beute ab. Auf der Straße brachten der Bestohlene und ein Nachbar den Einbrecher zu Boden, wie die Polizei weiter schilderte. Beamte nahmen den Einbrecher, einen polizeibekannten 24-Jährigen, schließlich fest. Im Rucksack fanden sie auch Einbruchswerkzeug.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal