Sie sind hier: Home > Regional >

Kupferrohre geklaut: Gasaustritt in Wohnhaus

Krefeld  

Kupferrohre geklaut: Gasaustritt in Wohnhaus

20.07.2019, 10:57 Uhr | dpa

Krefeld (dpa/lnw) – In Krefeld haben Unbekannte Kupferrohre aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses gestohlen und so einen gefährlichen Gasaustritt verursacht. Nach Angaben der Polizei waren die Rohre, durch die Gas für die Heizungsanlage lief, zwischen Donnerstagabend und Freitagvormittag entwendet worden. Feuerwehr und Stadtwerke stoppten den Austritt des schädlichen Heizgases, verletzt wurde niemand. Die Polizei geht davon aus, dass die Unbekannten die Kupferrohre zum Weiterverkauf abmontiert hatten. Von den Tätern fehlte am Samstag jede Spur. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal