Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

96 verliert Generalprobe vor Zweitliga-Start gegen Groningen

Hannover  

96 verliert Generalprobe vor Zweitliga-Start gegen Groningen

20.07.2019, 18:47 Uhr | dpa

Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat knapp eine Woche vor dem Start in die 2. Fußball-Bundesliga seine Generalprobe verpatzt. Die Mannschaft des neuen Trainers Mirko Slomka unterlag am Samstag in Hannover dem niederländischen Erstligisten FC Groningen mit 0:1 (0:1) und hat vor dem Liga-Auftakt am kommenden Freitag beim VfB Stuttgart noch viel Luft nach oben. Kaj Sierhuis traf nach elf Minuten zum verdienten Erfolg der Gäste.

96-Torhüter Ron-Robert Zieler bewahrte seine Mannschaft in der ersten Hälfte mit einigen guten Paraden vor einer höheren Niederlage. Beim ersten Vorbereitungsspiel von U21-EM-Teilnehmer Waldemar Anton verpasste der Defensivspieler per Kopf nach 26 Minuten den Ausgleich. Neuzugang Cedric Teuchert vergab kurz nach dem Wiederanpfiff ebenfalls eine gute Möglichkeit. Der Stürmer musste kurz danach allerdings angeschlagen den Platz verlassen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal