Sie sind hier: Home > Regional >

Klare Ansage: 50-Jähriger fährt immer betrunken

Bremerhaven  

Klare Ansage: 50-Jähriger fährt immer betrunken

21.07.2019, 11:57 Uhr | dpa

Klare Ansage: 50-Jähriger fährt immer betrunken. Ein "Polizei"-Schild

Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" ist zu sehen. Foto: Ralf Hirschberger/Archivbild (Quelle: dpa)

Mit der Erklärung eines angetrunkenen 50-Jährigen haben Polizeibeamte in Bremerhaven vermutlich nicht gerechnet: Er fahre immer betrunken, sagte der Mann den Polizisten. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte eine Autofahrerin eine Polizeistreife am späten Samstagabend auf mehrere Personen aufmerksam gemacht, die mit einem Auto auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes herumkurvten. Dort stoppten die Beamten den 50-Jährigen, der ihnen klarmachte, dass er seit Jahren keinen Führerschein besitze, sein Auto aber dringend für die Arbeit brauche. Er wurde festgenommen und musste eine Blutprobe abgeben. Sein Auto stellten die Beamten sicher.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal