Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Mehr als 2200 Camper zu christlichem Zeltlager erwartet

Metebach  

Mehr als 2200 Camper zu christlichem Zeltlager erwartet

21.07.2019, 13:00 Uhr | dpa

So viele Besucher wie seit Jahren nicht werden dieses Jahr in der christlichen Zeltstadt Siloah im thüringischen Neufrankendroda bei Gotha erwartet. Zu dem christlichen Camp seien bisher mehr als 2200 Gäste aus ganz Deutschland angemeldet, teilte die Evangelische Kirche Mitteldeutschland (EKM) am Sonntag mit. Die Zeltstadt verbinde Campingurlaub und Vorträge, Seminare und mehr zum christlichen Glauben. Auch Kreativ-Workshops werden angeboten. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gebe es unterschiedliche Programme. Allein mehr als 360 Jugendliche werden erwartet.

Die Camper schlagen vom 26. Juli bis zum 2. August ihre Zelte auf dem Gelände einer christlichen Lebensgemeinschaft auf einem ehemaligen Rittergut auf. Die Zeltstadt ist in Selbstversorger-Dörfer aufgeteilt - dazu gehört etwa auch ein Dorf für Singles. Die alljährliche Zeltstadt ist ein Gemeinschaftsprojekt des Vereins Christusdienst mit der Familienkommunität Siloah und dem EKM-Gemeindedienst.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal