Sie sind hier: Home > Regional > Hamburg >

Daniel Altmaier als erster deutscher Tennisprofi raus

Hamburg  

Daniel Altmaier als erster deutscher Tennisprofi raus

22.07.2019, 13:01 Uhr | dpa

Daniel Altmaier als erster deutscher Tennisprofi raus. Daniel Altmaier

Tennis, Hamburg European Open am Rothenbaum: Daniel Altmaier aus Deutschland spielt gegen M. Klizan aus der Slowakei. Foto: Daniel Bockwoldt (Quelle: dpa)

Wildcard-Starter Daniel Altmaier ist beim Tennisturnier in Hamburg als erster deutscher Profi ausgeschieden. Der 20-Jährige aus Kempen verlor am Montag bei der mit rund 1,8 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung gegen den Slowaken Martin Klizan 2:6, 2:6. Klizan hatte das Turnier am Rothenbaum 2016 gewonnen. Insgesamt standen in diesem Jahr sieben deutsche Spieler im Hauptfeld. Der Hamburger Alexander Zverev bestreitet sein Erstrunden-Match gegen den Chilenen Nicolas Jarry am Dienstag.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal