Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

16-Jähriger fällt mit 6,2 Promille ins Koma

Trinkgelage  

16-Jähriger fällt mit 6,2 Promille ins Koma

16.05.2008, 18:12 Uhr | dpa

Bei einem Trinkgelage in Baden-Württemberg ist ein 16-Jähriger mit einem Blutalkoholwert von 6,2 Promille vorübergehend ins Koma gefallen. Er war nach Zeugenaussagen bereits bewusstlos, als ihm andere Partygäste weiter Schnaps einflößten.

Grafik So schadet Alkohol
Drogenbericht Schon Kinder sind Kampftrinker
Sind Sie abhängig? Alkoholtest für Frauen
Sind Sie abhängig? Alkoholtest für Männer

Ermittlungen wegen Körperverletzung

Die Staatsanwaltschaft ermittelt deshalb wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Der 16-Jährige sei aber mittlerweile außer Lebensgefahr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: