Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Superman-Erstausgabe: Eine Million Dollar für den Heiligen Gral der Comic-Hefte

"Heiliger Gral der Comic-Hefte"  

Eine Million Dollar für Superman-Erstausgabe

25.02.2010, 18:47 Uhr | dapd

Eine seltene Ausgabe des ersten Superman-Comics aus dem Jahr 1938 ist in einer Internet-Auktion für die Rekordsumme von einer Million Dollar versteigert worden.

Von dem "Action Comic No.1" gibt es nur noch rund 100 Hefte. Sowohl der Verkäufer als auch der Käufer sind Privatleute, deren Namen nicht bekannt gegeben wurden. Abgewickelt wurde die Auktion von ComicConnect.com.

Mehr aktuelle Nachrichten
Newsticker Immer informiert

"Heiliger Gral der Comic-Hefte"

Der bisherige Höchstpreis für eine Superman-Erstausgabe lag bei 317.000 Dollar. Der Preis war dieses Mal höher, weil das Heft in einem besseren Zustand war. Die Erstausgabe gilt als "heiliger Gral der Comic-Hefte".


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal