Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Türkei: Parlament hebt Hosenverbot für Frauen auf

Türkisches Parlament hebt Hosenverbot für Frauen auf

07.10.2011, 11:25 Uhr | AFP

Türkei: Parlament hebt Hosenverbot für Frauen auf. Oppositionspolitikerin Canan Aritman demonstriert im türkischen Parlament für mehr Frauenrechte (Quelle: Reuters)

Oppositionspolitikerin Canan Aritman demonstriert im türkischen Parlament für mehr Frauenrechte (Quelle: Reuters)

Weibliche Abgeordnete im türkischen Parlament dürfen künftig Hosen tragen. Türkische Zeitungen meldeten, eine entsprechende Änderung der Geschäftsordnung habe den Verfassungsausschuss passiert.

Weitere Nachrichten und Links

Weibliche Abgeordnete hatten schon seit langem verlangt, die Rockpflicht abzuschaffen. Als jedoch die arm- und beinamputierte Abgeordnete Safak Pavey ins Parlament einzog, bekam die Forderung neuen Nachdruck: Pavey musste im Plenum stets ihre Beinprothese offen zeigen.

Pavey, die seit der jüngsten Wahl im Juni für die säkularistische Oppositionspartei CHP im Parlament sitzt, hatte 1996 bei einem Zugunfall in der Schweiz ihren linken Arm und ihr linkes Bein verloren. Zur Abschaffung des Hosenverbots sagte sie, sie sei froh, wenn ihre Prothese zum Ende dieser Regelung beigetragen habe.

Beschwerden über Blicke unter den Rock

Die Abgeordnete Ayse Türkmenoglu von der Regierungspartei AKP kommentierte, die Änderung sei überfällig. Der Staat habe den Menschen nicht vorzuschreiben, wie sie zu leben und wie sie sich zu kleiden hätten.

In der Vergangenheit hatten sich weibliche Abgeordnete zudem immer wieder darüber beklagt, dass ihnen männliche Parlamentskollegen auf den Treppen unter die Rücke schauten. Der Frauenanteil im türkischen Parlament ist mit gut 14 Prozent zwar höher als in der vorigen Legislaturperiode, im Vergleich zu westlichen Ländern aber immer noch niedrig.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe