Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Sockendieb treibt sein Unwesen

Aggressiver Dieb hat es auf Frauensocken abgesehen

14.10.2011, 15:17 Uhr | dapd

Die Polizei im sächsischen Freiberg fahndet nach einem Sockenräuber.

Weitere Nachrichten und Links

Der Unbekannte hatte am späten Donnerstagabend eine 25-jährige Frau überfallen, sie in den Schwitzkasten genommen und zu Boden geworfen, um ihr dann die Socken auszuziehen, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte.

Kurze Zeit später hat vermutlich derselbe Täter, bei dem es sich um einen 15 bis 17 Jahre alten Jugendlichen handelt, eine 34-Jährige angegriffen und die Herausgabe ihrer Socken gefordert. Als sein Opfer sich weigerte, flüchtete der Unbekannte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal