Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Polizei trifft auf 1389 geborenen Mann

Über 600 Jahre alt...  

Polizei trifft auf 1389 geborenen Mann

26.01.2015, 16:53 Uhr | dpa

Mit einem angeblich mehr als 600 Jahre alten Mann sind Bundespolizisten in Bayern bei der Kontrolle eines Reisebusses auf der A9 bei Hof konfrontiert worden.

Das Jahr 1389 hatte der Mann als sein Geburtsjahr angegeben, und blieb auch auf mehrfache Nachfrage dabei. Erst nach einigem Hin und Her konnte das Rätsel um den augenscheinlich viel jüngeren Mann gelöst werden: Der Afghane hatte sich auf seine landestypische Zeitrechnung berufen. Nach deutschen Maßstäben war er gerade einmal 17 Jahre alt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal