Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Elefanten helfen verunglücktem Lkw-Fahrer in den USA

 (Quelle: t-online.de)

Kurioser Straßeneinsatz in den USA  

Elefanten helfen verunglücktem Lkw-Fahrer

25.03.2015, 13:33 Uhr | AP

Elefanten helfen verunglücktem Lkw-Fahrer in den USA. Mit der Kraft von zwei Elefanten: Dickhäuter bewahren Truck vorm umkippen. (Quelle: Natchitoches Parish Sheriff's Office)

Mit der Kraft von zwei Elefanten: Dickhäuter bewahren Truck vorm umkippen. (Quelle: Natchitoches Parish Sheriff's Office)

Ungewöhnliche Einsatzkräfte haben in den USA einem Lastwagenfahrer aus der Klemme geholfen: Der Mann kam mit seinem Tiertransporter mit drei Elefanten an Bord auf dem Weg von New Orleans nach Dallas von der Straße ab und blieb im Morast stecken. Seine dickhäutigen Mitfahrer bewahrten den Lkw davor, in einen Graben zu stürzen.

Wie die Polizei mitteilte, holte der Fahrer zwei Elefanten von der Ladefläche und brachte sie dazu, sich an den Abhang zu stellen. Damit konnten die Tiere den Wagen stützen.

Der verblüffte Sheriff verzichtete darauf, dem Fahrer einen Strafzettel zu verpassen. Stattdessen rief er einen Bergungsdienst, der das Unglücksfahrzeug wieder auf die Straße bugsierte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal