Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Bremen: Mann will 900 Pralinen klauen

Mitarbeiter vereitelt Diebstahl  

Mann will 900 Pralinen klauen

10.08.2016, 13:09 Uhr | AFP

Da hatte jemand Appetit auf Süßes: Ein Mann hat im Bremer Hauptbahnhof versucht, 30 Schachteln Karamell-Nuss-Nugat-Pralinen zu klauen. Ein aufmerksamer Mitarbeiter verhinderte den Diebstahl jedoch.

Der junge Mann habe 30 Packungen einer bekannten Marke in eine Tragetasche gesteckt und versucht, damit wieder das Geschäft zu verlassen, teilte die Bundespolizei in der Hansestadt mit.

Ein Mitarbeiter habe ihn jedoch gestoppt, als er unter einem Drehkreuz hindurch krabbeln wollte anstatt zur Kasse zu gehen. Der Verdächtige ließ sich demnach ohne Widerstand aufhalten und wurde kurz darauf an die Beamten der alarmierten Bundespolizei übergeben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal