Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Dirigent verliert Job wegen Weihnachtsmann

Babbo natale "gibt es nicht"  

Dirigent verliert Job wegen Weihnachtsmann

31.12.2016, 13:57 Uhr | dpa

Ein Dirigent in Italien hat nach einem Konzert erklärt "den Weihnachtsmann gibt es nicht". Blöd nur, dass es eine Aufführung für Kinder war - von denen ein Teil angesichts dieser Aussage in Tränen ausbrach.

Das veranlasste empörte Eltern zur Gründung einer Facebook-Protestgruppe gegen den Dirigenten. Daraufhin reagierte der Veranstalter und entband Giacomo Loprieno von seinen Aufgaben, wie die Nachrichtenagenturen Ansa und AdnKronos berichteten. Das Konzert, Walt Disneys "Die Eiskönigin", hatte im Auditorium von Rom stattgefunden.

Ein Augenzeuge berichtete von Kindern, "die in Tränen ausgebrochen sind". Andere riefen Eltern in sozialen Netzwerken auf, das Spektakel nicht anzuschauen. "Man darf Kinder nicht in einem Weihnachtskonzert schockieren", schrieb ein Nutzer auf Facebook. Einige Eltern drohten laut Ansa sogar mit einer Klage gegen den Dirigenten.

Nachfolger hat Weihnachtsmann getroffen

Der Veranstalter entschuldigte sich prompt. "Es tut uns sehr leid, was passiert ist", teilte Dimensione Eventi mit. Man sei von der Bemerkung des Dirigenten "befremdet", die eine persönliche Meinung sei. Der Veranstalter und das Auditorium zeigten auf Facebook ein Foto mit dem neuen Dirigenten neben einem Weihnachtsmann.

"Um jeden Zweifel auszuräumen", schrieb das renommierte römische Konzerthaus, "der Weihnachtsmann hat den neuen Dirigenten des Orchesters bereits getroffen".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal