Sie sind hier: Home > Panorama >

Staffordshire Terrier beißt Dreijährigen ins Gesicht

...

Hundeattacke  

Staffordshire Terrier beißt Dreijährigen ins Gesicht

28.07.2008, 18:05 Uhr | dpa

Im niedersächsischen Celle hat ein Hund einen dreijährigen Jungen angefallen und schwer verletzt. Der Staffordshire Terrier habe den Jungen am Sonntag ins Gesicht gebissen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Junge kam ins Krankenhaus.

Das Kind war mit seinem Vater und anderen Verwandten auf einem Spielplatz. Als es an einer Bank vorbeikam, sei der angeleinte Hund plötzlich aufgesprungen und habe das Kind angefallen. Der 30 Jahre alte Hundehalter habe nicht schnell genug reagieren können. Die fünfjährige Tochter des Hundebesitzers hatte auch auf dem Spielplatz gespielt.



Verwandte beschimpfen Hundehalter

Die entsetzten Verwandten hätten den verletzten Jungen gepackt und aus der Reichweite des Hundes gebracht, berichtete ein Sprecher der Polizei. Dann riefen sie den Notarzt. Der Lebensgefährte der Großmutter habe den Hundehalter aufgebracht beschimpft und bedroht. Der 30-Jährige habe deshalb zunächst den Spielplatz verlassen, rief dann aber sofort die Polizei an.

Hund wurde eingeschläfert

Der Besitzer sei geschockt über die Beißattacke. Der Staffordshire Terrier war laut Polizei bisher nie aggressiv aufgefallen. Der Halter ließ den Hund einschläfern. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018