" as="image">
Sie sind hier: Home > Panorama >

Auto stürzt vom Parkhaus: 16-Jährige war angeblich betrunken

Auto stürzt vom Parkhaus: 16-Jährige war angeblich betrunken

09.03.2011, 09:40 Uhr | t-online.de, dpa

Auto stürzt vom Parkhaus: 16-Jährige war angeblich betrunken. Das Auto fiel zwölf Meter in die Tiefe: Die Fahrerin ist schwer verletzt, ihr Beifahrer kam bei dem Unfall ums Leben (Foto: dpa)

Das Auto fiel zwölf Meter in die Tiefe: Die Fahrerin ist schwer verletzt, ihr Beifahrer kam bei dem Unfall ums Leben (Foto: dpa)

Der Sturz eines Autos vom obersten Stockwerk eines Bonner Parkhauses ist scheinbar aufgeklärt. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hat die 16-jährige Fahrerin des Autos Fahrübungen auf dem Parkdeck gemacht und dabei offenbar die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Zudem sei das Mädchen betrunken gewesen.

Weitere Nachrichten und Links

Der Wagen hatte die Betonbegrenzung des achten Parkdecks am Montagabend durchbrochen und war zwölf Meter in die Tiefe gestürzt, wie die Polizei mitteilte. Der 19-jährige Beifahrer war sofort tot. Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen.

Nach Angaben der "Bild"-Zeitung sei auf einem Überwachungsvideo zu sehen, dass das Auto mit hoher Geschwindigkeit direkt auf die Betonmauer zufuhr und diese durchbrach. Warum allerdings der 19-Jährige seine junge Begleitung ans Steuer ließ, ist bislang unklar.

Der Unglückswagen musste mit einem Kran geborgen werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 13.000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: