Sie sind hier: Home > Panorama >

Nürnberg: Waggon löst sich während der Fahrt vom Zug

Kurz vor Nürnberg  

Waggon löst sich während der Fahrt vom Zug

20.04.2015, 19:10 Uhr | dpa

Auf der Fahrt von Treuchtlingen nach Nürnberg hat sich kurz vor dem Nürnberger Hauptbahnhof ein Waggon vom restlichen Zug getrennt. Wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn mitteilte, ging die Kupplungskette am letzten Wagen auf, in dem etwa 50 Reisende saßen.

Das Abkoppeln löste eine automatische Bremsung aus, so dass sowohl der Waggon als auch der Zug sofort stehen blieben. Die Sprecherin bezeichnete den Vorfall als "absolute Ausnahme". Als Ursache wird ein Fehler beim Kuppeln der Wagen vermutet. Die Fahrgäste mussten eine Stunde warten, bis die Regionalbahn erneut gekuppelt wurde und ihre Fahrt zum Hauptbahnhof fortsetzen konnte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal