Sie sind hier: Home >

Panorama

...

Flüchtlingstragödien zwingen zum Handeln

Bild 5 von 7
Die Flüchtlingstragödie im Mittelmeer (Quelle: Ansa / Angelo Carconi)
(Quelle: Ansa / Angelo Carconi)

Dann kommt die Nacht vom 18. auf den 19. April, in der ein weiteres Flüchtlingsboot kentert. Das Ausmaß ist noch schlimmer: Mehr als 900 Menschen sollen an Bord gewesen sein, vermutlich sterben bis zu 800 Menschen. Der Kapitän wurde festgenommen - wegen Menschenhandels und weil er die Kollision seines Bootes mit einem Frachter bewusst herbeigeführt haben soll.


1 2 3 4 5 6 7 8


shopping-portal