Sie sind hier: Home > Panorama >

Wildberg: Eltern finden Sohn (2) tot im Gartenteich

Unglück in Baden-Württemberg  

Eltern finden zweijährigen Sohn tot im Gartenteich

27.03.2016, 15:34 Uhr | dpa

Eltern in Baden-Württemberg haben ihr zweijähriges Kind tot in ihrem Gartenteich entdeckt. Der Junge war ersten Erkenntnissen zufolge ertrunken.

Die Eltern hatten ihren Sohn laut Mitteilung der Polizei in Wildberg kurz davor als vermisst gemeldet. Gemeinsam mit Nachbarn suchten die Eltern angrenzende Grundstücke ab. Dann der schreckliche Fund: Der Zweijährige trieb leblos in dem Teich.

Ein Rettungshubschrauber brachte das Kind in ein Krankenhaus in Stuttgart. Versuche, den Jungen wiederzubeleben, blieben vergebens.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe