Sie sind hier: Home > Panorama >

Hai verbeißt sich im Arm von Frau in Florida

Kurioser Vorfall in den USA  

Frau mit Hai am Arm in Klinik eingeliefert

17.05.2016, 10:31 Uhr | AP, t-online.de, dpa, AFP

Hai verbeißt sich im Arm von Frau in Florida. Ein Hai hat sich im Arm einer Frau verbissen. (Quelle: Boca Raton Fire Rescue Service)

Ein Hai hat sich im Arm einer Frau verbissen. (Quelle: Boca Raton Fire Rescue Service)

Ungewöhnliche Hai-Attacke in Florida: Eine junge Frau ist am Strand von Boca Raton mit einem Hai am Arm in eine Klinik gebracht worden. Das berichtet die Zeitung "The South Florida Sun-Sentinel" .

Die 23-Jährige habe Ruhe bewahrt, doch habe die Bissstelle ein wenig geblutet, sagte ein Sprecher des Ozean-Notfalldiensts. Mithilfe einer Schiene seien ihr Arm und der etwa 60 Zentimeter lange Atlantische Ammenhai gestützt worden, während sie auf der Trage lag.

"Er wollte einfach nicht aufgeben"

"Er wollte einfach nicht aufgeben", sagte Augenzeuge Shlomo Jacob. Was immer die Frau auch tat, der Hai ließ nicht von ihr ab, schreibt die Zeitung. Selbst als das Tier starb, habe sich sein Biss nicht gelockert.

Kleine Ammenhaie sind in Floridas Gewässern häufig. Die trägen Tiere greifen nur an, wenn sie geärgert oder attackiert werden.

Badende ärgerten das Tier

Nate Pachter von der Küstenwache erklärte: "Er hätte niemals zugebissen, wenn sie vorher keinen Blödsinn gemacht hätte." Zeugen berichteten der Zeitung, Badende hätten den kleinen Ammenhai gereizt und am Schwanz festgehalten, bevor er die 23-Jährige angriff und biss.

Der Atlantische Ammenhai kann im ausgewachsenen Stadium über vier Meter lang werden. Seine Zähne sind nicht sehr lang, aber messerscharf.

In diesem Fall hatte es die Frau offensichtlich mit einem Jungtier zu tun. Der Frau passierte außer den kleinen Bisswunden am Unterarm nicht viel, der Ammenhai war schon auf dem Weg in die Klinik tot.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Showtime! Jetzt bis zu 33% auf Teufel Sound sparen
Angebote sichern
Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe