Sie sind hier: Home > Panorama >

Europa-Park in Rust: 15 Verletzte bei Chlorgas-Unfall

Europa-Park in Rust  

15 Menschen bei Chlorgasunfall verletzt

07.06.2016, 18:26 Uhr | dpa

Europa-Park in Rust: 15 Verletzte bei Chlorgas-Unfall. Der Europa-Park in Rust ist der am besten besuchte Freizeitpark in Deutschland. (Quelle: dpa)

Der Europa-Park in Rust ist der am besten besuchte Freizeitpark in Deutschland. (Quelle: dpa)

Für mehrere Besucher des Europa-Parks in Rust hat der Ausflug in den Freizeitpark im Krankenhaus geendet. Insgesamt 15 Personen wurden durch Chlorgas verletzt, darunter auch ein fünf Jahre altes Kind.

Wie die Polzei mitteilte, klagten die Besucher über Atemwegsprobleme. Ersten Ermittlungen zufolge könnte die falsche Bedienung einer Einrichtung für die Beimischung von Chlor in das Wasser eines Fahrgeschäftes zu dem Zwischenfall geführt haben.

Der Bereich wurde belüftet, das Fahrgeschäft zunächst geschlossen. Zehn Verletzte kamen ins Krankenhaus, fünf seien vor Ort behandelt worden. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal