Sie sind hier: Home > Panorama >

Deutsche Austauschstudentin stirbt bei Zugunglück in Kanada

...

Zugunglück  

Austauschstudentin in Kanada getötet

11.06.2016, 09:59 Uhr | AFP

Tödlicher Unfall nahe der kanadischen Stadt Halifax: Eine deutsche Austauschstudentin und eine Kanadierin sind von einem Zug erfasst und getötet worden.

Die 18-jährige Deutsche und eine 17-jährige Kanadierin wurden in der Provinz Neuschottland an der kanadischen Atlantikküste von einem Güterzug erfasst, wie die Polizei mitteilte. Als die Rettungskräfte eintrafen, waren die beiden Mädchen schon tot.

Das Unglück ereignete sich nach Polizeiangaben in der Ortschaft Lantz rund 40 Kilometer nordwestlich der Provinzhauptstadt Halifax. Ersten Ermittlungen zufolge waren die Mädchen auf den Gleisen gewesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018