Sie sind hier: Home > Panorama >

Tierpark in Benidorm in Spanien: Tiger tötet Zoo-Mitarbeiterin

Attacke in Spanien  

Tiger tötet Zoo-Mitarbeiterin

04.07.2016, 08:41 Uhr | dpa

Tierpark in Benidorm in Spanien: Tiger tötet Zoo-Mitarbeiterin . Tiger im "Terra Natura" -Tierpark in Benidorm nach der tödlichen Attacke auf eine 37-jährige Frau. (Quelle: dpa)

Tiger im "Terra Natura" -Tierpark in Benidorm nach der tödlichen Attacke auf eine 37-jährige Frau. (Quelle: dpa)

In einem spanischen Tierpark im Badeort Benidorm hat ein Tiger eine Reinigungskraft getötet. Noch ist nicht klar, wie es zu dem Unglück kommen konnte.

Das Tier hatte die Mitarbeiterin des "Terra Natura"-Zoos angefallen und tödlich verletzt. Man wolle die Umstände der Tragödie so schnell wie möglich klären, sagte Geschäftsführer Alberto Gaforio.

Die Behörden hätten zudem ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Noch wisse man nicht, ob die strengen Sicherheitsvorschriften verletzt worden seien.

Opfer war 37 Jahre alt

Die Attacke auf die erfahrene Reinigungsmitarbeiterin geschah den Angaben zufolge am Samstagnachmittag innerhalb des Geheges fern der Sicht der Besucher. Die herbeigerufenen Ärzte hätten nur noch den Tod der 37-Jährigen feststellen können.

Schicksal des Tigers offen

Trotz des Zwischenfalls wurde der Park am Sonntag geöffnet, alle Aufführungen mit Tieren seien aber abgesagt worden. Was mit dem Tiger geschehen soll, der die Frau tötete, sollen Behörden in den nächsten Tagen entscheiden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal