Sie sind hier: Home > Panorama >

Ammerland: Großbrand in Parkettfabrik in Wiefelstede

Schaden in Millionenhöhe  

Großbrand in Parkettfabrik im Ammerland

26.10.2016, 13:16 Uhr | dpa

Ammerland: Großbrand in Parkettfabrik in Wiefelstede. Feuerwehrleute löschen eine Lagerhalle des Oldenburger Parkettwerkes in Wiefelstede (NIedersachsen). (Quelle: dpa)

Feuerwehrleute löschen eine Lagerhalle des Oldenburger Parkettwerkes in Wiefelstede (NIedersachsen). (Quelle: dpa)

Ein Großbrand in einem Parkettwerk im Ammerland in Niedersachsen hat einen Schaden wohl in Millionenhöhe verursacht. Menschen wurden nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Bei dem Großbrand ist eine Lagerhalle komplett zerstört worden. Der Gebäudeschaden wird auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzt, wie Polizeisprecher Stephan Klatte sagte. Welchen Wert das gelagerte Holz hatte, sei noch unklar.

Das Feuer war am frühen Mittwochmorgen ausgebrochen. Die Ursache ist noch unbekannt. Aus Sicherheitsgründen könne der Brandort erst am Donnerstag untersucht werden, sagte Klatte.

Freiwillige Feuerwehren aus dem Landkreis Ammerland waren mit 100 Helfern im Einsatz. Sie brauchten mehrere Stunden, um die Flammen zu löschen. Giftige Dämpfe oder Gase seien in der Luft nicht gemessen worden, sagte Klatte. Es sei nur Holz verbrannt, keine Chemikalien.

Die Polizei hat die Brandruine beschlagnahmt. Am Donnerstag sollen Ermittler den Brandort begehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal