Sie sind hier: Home > Panorama >

Rätselhafter Tod: Senioren-Ehepaar leblos im Haus entdeckt

Rätselhafter Tod  

Senioren-Ehepaar leblos im Haus entdeckt

27.11.2016, 14:14 Uhr | dpa

Ein altes Ehepaar ist tot in seinem Wohnhaus entdeckt worden. Verwandte fanden die Leichen des 81 Jahre alten Mannes und der 72 Jahre alten Frau am späten Samstagabend im osthessischen Bad Hersfeld, wie die Polizei mitteilte.

Die Beamten schließen bei dem rätselhaften Tod einen Unglücksfall nicht aus. Als Todesursache könnte eine Kohlenmonoxid-Vergiftung in Frage kommen.

Über eine Obduktion soll in der nächsten Woche entschieden werden. Angehörige hatten das Paar vermisst, weil es am Samstag zur Geburtstagsfeier eines Enkels nicht gekommen war.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal