Sie sind hier: Home > Panorama >

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

Alpen  

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

19.01.2017, 08:35 Uhr | dpa

Ein 67 Jahre alter Skifahrer ist am Brauneck bei Lenggries gegen einen Baum geprallt und gestorben.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Vortag aus ungeklärter Ursache von der Strecke abgekommen. Der 67-Jährige war mit einem weiteren Mann auf einer mittelschweren Abfahrt unterwegs gewesen. Sein Begleiter stellte erst an der Talstation fest, dass der 67-Jährige nicht mehr hinter ihm war.

Mehrere andere Skifahrer hatten den Verunglückten da bereits gesehen und den Notruf verständigt. Der Mann trug einen Helm, erlitt aber dennoch schwere Kopfverletzungen. Die Rettungskräfte konnten ihn nur noch tot bergen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal