Sie sind hier: Home > Panorama >

Wetter: Sonnenschein und Hitze beim Public Viewing erwartet

Pünktlich zu Siebenschläfer  

Das Badewetter kommt zurück

26.06.2018, 15:42 Uhr | dpa

Wetter: Sonnenschein und Hitze beim Public Viewing erwartet. Badegäste am Starnberger See: Die Temperaturen erreichen erneut knapp 30 Grad. (Quelle: dpa/Stephan Jansen)

Badegäste am Starnberger See: Die Temperaturen erreichen erneut knapp 30 Grad. (Quelle: Stephan Jansen/dpa)

Der Sommer kommt zurück. Nach dem Tief am Wochenende erreichen die Temperaturen nun wieder vielerorts die 30-Grad-Marke. Viel Sonne vertreibt die dicken Wolken – zur Freude der Fußball-Fans. 

Beste Wetteraussichten für das Public Viewing bei der Fußball-WM: Der Mittwoch präsentiert sich heiter, warm und trocken. So soll es nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in den nächsten Tagen auch weitergehen. Zum Wochenende hin wird es wieder hochsommerlich mit Temperaturen um die 30 Grad.

Bereits am Donnerstag zeigt das Thermometer Werte deutlich über der 20-Grad-Marke an. Am Niederrhein werden voraussichtlich 29 Grad erreicht. Im Südosten ziehen Wolken auf. Nachmittags kann es Schauer und Gewitter geben. Am Freitag scheint fast überall die Sonne von einem wolkenlosen Himmel. Samstag und Sonntag ist Badewetter angesagt.

Siebenschläfer-Prognose weiter offen

Das Wetter passt zu den Bauernregeln für den Siebenschläfertag am 27. Juni. "So wie das Wetter ist, wird es sieben Wochen sein", heißt eine der Bauernregeln. DWD-Meteorologe Sebastian Schappert will sich aber nicht auf diesen einzigen Tag festlegen. Vielmehr gälten die Sprüche für eine Zeitspanne zwischen dem 27. Juni und dem 7. Juli. So könne um diese Tage herum "eine Großwetterlage entstehen, die mehrere Wochen Bestand hat".

Statistisch träfen die Siebenschläfer-Regeln im Süden eher zu als im Norden. "In Süddeutschland liegt die Trefferquote bei 60 bis 70 Prozent." Ob die Siebenschläfer-Prognose diesmal hält, was sie verspricht, ließ Schappert offen. "Die Modelle für die nächste Woche sind sehr unterschiedlich".

Der Name Siebenschläfer geht auf eine christliche Legende um sieben schlafende Brüder zurück. Der katholische Gedenktag für sie ist der 27. Juni. Das eigentliche Datum hat sich nach der gregorianischen Kalenderreform auf den 7. oder 8. Juli verschoben.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal