Sie sind hier: Home > Panorama >

Salzgitter: 19-Jährige kracht gegen Baum und verletzt sich schwer

Tragischer Unfall in Salzgitter  

19-Jährige kracht gegen Baum und verletzt sich schwer

03.12.2019, 10:58 Uhr | dpa

 (Quelle: t-online.de)
Schwerer Autounfall bei Salzgitter

Eine junge Frau ist auf der Bundesstraße 248 von der Straße abgekommen und rückwärts gegen einen Baum geprallt. Mit schweren hydraulischen Rettungsgeräten musste sie von der Feuerwehr befreit werden. (Quelle: dpa)

Bei Salzgitter: Eine junge Frau überlebt einen schweren Autounfall. (Quelle: dpa)


In der Nähe von Salzgitter ist eine junge Frau mit ihrem Auto von der Bundesstraße 248 abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Eine 19 Jahre alte Frau ist mit ihrem Auto bei Salzgitter gegen einen Baum geprallt. Der Wagen war am späten Montagabend aus zunächst ungeklärter Ursache von der Bundesstraße 248 abgekommen, wie ein Polizeisprecher sagte.
 

 
Die junge Frau wurde im Auto eingeklemmt und musste von Feuerwehrleuten befreit werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen an den Beinen in ein Krankenhaus gebracht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal