Sie sind hier: Home > Panorama >

Coronavirus: Animation zeigt – Schweden trotzt Negativtrend

Corona-Krise in Europa  

Animation zeigt, wie Schweden dem Negativtrend trotzt

Von Philip Friedrichs, Axel Krüger

11.09.2020, 16:49 Uhr
Corona-Krise: Animation zeigt, wie Schweden dem Negativtrend trotzt

Der schwedische Sonderweg in der Corona-Krise wurde häufig kritisiert. Doch während Spanien und Frankreich derzeit eine zweite Welle erleben, meldet Schweden erfreuliche Zahlen. (Quelle: t-online)

Viel diskutierter Sonderweg: Diese Animation zeigt, wie sich Schweden gerade in der Corona-Krise schlägt, während andere europäische Länder stark steigende Infektionszahlen melden. (Quelle: t-online)


Der schwedische Sonderweg in der Corona-Krise wurde häufig kritisiert. Doch während Spanien und Frankreich derzeit eine zweite Welle erleben, meldet Schweden erfreuliche Zahlen.

Mitte Juni verzeichnete Schweden im Verhältnis zur Einwohnerzahl jeden Tag mehr neue Corona-Fälle als Deutschland, Frankreich, Spanien und sogar die USA. Bis heute haben sich mehr als 86.000 Menschen in dem Land infiziert. Kritiker erklärten den schwedischen Sonderweg damals für gescheitert. Die Regierung hatte auf einen strikten Lockdown verzichtet und darauf vertraut, dass sich die Bürger vernünftig verhalten und Hygiene-Richtlinien einhalten.

Während in Teilen Europas nun die zweite Welle begonnen hat und Länder wie Spanien und Frankreich Zahlen wie zur anfänglichen Hochzeit der Pandemie melden, berichtet Schweden Positives. Denn die aktuellen Daten bescheinigen dem skandinavischen Land eine bessere Entwicklung als seinen Nachbarn.

Was die Daten über die aktuelle Entwicklung in Schweden aussagen und wie schlimm es andere Länder in Europa trifft, zeigt die Animation im Video oben. Sie finden den Beitrag auch hier.

Verwendete Quellen:
  • Daten der Johns-Hopkins-Universität, der WHO, von CDC und ECDC

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal