• Home
  • Panorama
  • Kriminalit√§t


Kriminalität

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextVerona rationiert TrinkwasserSymbolbild f√ľr einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild f√ľr einen TextEklat um Vortrag an Humboldt-UniSymbolbild f√ľr einen TextCity-Teamkollege zieht Haaland auf Symbolbild f√ľr einen TextFast die H√§lfte der Deutschen f√ľr WM-Verzicht in Katar Symbolbild f√ľr einen TextRussland geht gegen Skandalturner vorSymbolbild f√ľr einen TextCorona: Bund zahlte 53 Milliarden EuroSymbolbild f√ľr einen TextSupermarkt brennt komplett niederSymbolbild f√ľr einen TextDSDS-Sieger outet sich als schwulSymbolbild f√ľr einen TextHabeck: H√§tte gerne Helmut Kohl getroffenSymbolbild f√ľr einen Text30-J√§hriger ertrinkt in Berliner SeeSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserGNTM-Kandidatin mit vernichtendem Urteil

Kriminalität

Polizeichef tritt nach Uvalde-Massaker als Stadtrat zur√ľck
Ein Polizeifahrzeug f√§hrt an der Grundschule in Uvalde vorbei (Archivbild): Der Polizeichef des Schulbezirks ist als Stadtrat zur√ľckgetreten.

Extremisten haben bei Oslo einen Koran √∂ffentlich verbrannt. Eine Frau machte sich an die Verfolgung der Aktivisten ‚Äď und rammte deren Fahrzeug.

Ein Polizeifahrzeug in Norwegen (Symbolbild): Eine Frau hat bei Oslo Extremisten verfolgt und deren Auto gerammt.

Auf einem Milit√§rst√ľtzpunkt in Belgien ist ein heimliches Drogen-Labor entdeckt worden. In dem Labor wurde Ecstasy hergestellt. Auch Atomwaffen der Nato sind auf dem St√ľtzpunkt deponiert.

Ecstasy-Labor auf belgischer Militärbasis entdeckt.

Auf einer der wichtigsten Kunstmessen der Welt ist es zu einem Überfall gekommen. Möglicherweise haben die Räuber Diamanten entwendet.

Polizei vor der Tefaf in Maastricht: Auf der Kunstmesse ist es zu einem Raub√ľberfall gekommen.

Die brutale T√∂tung zweier junger Polizisten schockte ganz Deutschland. Vor Gericht sagten nun ihre Kollegen aus ‚Äď und schildern mit drastischen Worten, wie sie die¬†Tatnacht erlebten.

Der Hauptangeklagte (r) neben seinem Anwalt vor Gericht: Die Sch√ľsse r√§umte er bereits ein, beruft sich aber auf Notwehr.

Nach einem Drogenfund in Hanau hat ein Mann Polizisten angegriffen und einen verletzt. Der Einsatz wurde durch pöbelnde Umstehende noch erschwert.

Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug (Symbolbild): In Hanau wurde ein Polizist verletzt, nachdem er einen Mann kontrollierte hatte.

Er ist als "Die Nase" oder "Krimineller zum Knuddeln" bekannt: Der ber√ľhmte Verbrecher Willem Holleeder aus den Niederlanden legte Berufung ein ‚Äď ohne Erfolg.

Gerichtszeichnung von Willem Holleeder: Der Verbrecher wird wegen seines Profils auch "Die Nase" genannt.

Mit einer Axt hat ein Mann in NRW einen 39-Jährigen getötet, nun wird bekannt: Direkt nach dem Angriff hat er wohl ein weiteres Verbrechen begangen. Der Täter ist noch immer auf der Flucht.

Die Polizei ist nach einem Tötungsdelikt in Kalletal-Stemmen im Einsatz: Der Täter ist auf der Flucht.

Im Hafen der belgischen Stadt hat die Polizei einen großen Fund gemacht: Zwischen Kakaobohnen wurden Drogen aus Kolumbien gefunden. Der Hafen gilt als einer der wichtigsten Umschlagplätze.

Im Hafen von Antwerpen hat die Polizei eine große Lieferung Kokain beschlagnahmt. (Symbolfoto)

Themen A bis Z

Justiz & Kriminalität

Kriminalfälle




t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website