Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Italien: Diebe stehlen Lastwagenladung Champagner

Norditalien  

Diebe stehlen Lastwagenladung Champagner

31.12.2008, 09:08 Uhr | dpa

Vier unbekannte Banditen haben in Norditalien einen Lastwagen mit Tausenden Flaschen Champagner im Wert von 1,5 Millionen Euro geraubt.



Die Männer hatten am Morgen den Laster unter Vortäuschung einer Polizeikontrolle von der Autobahn Turin-Mailand heruntergelockt. Die beiden rumänischen Fahrer wurden mit einem Sack über dem Kopf an einen anderen Ort gebracht und dort unverletzt ausgesetzt, während die Räuber mit der kostbaren Ladung verschwanden. Das Laster wurde wiedergefunden, aber von dem edlen französischen Tropfen fehlt nach Angaben der Polizei bisher jede Spur.

Mehr aktuelle Nachrichten
Mehr Nachrichten zum Thema Kriminalität

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal