Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Sexueller Missbrauch: Mehr Missbrauchsopfer in katholischen Heimen als bekannt

...

Missbrauch in katholischen Heimen  

Deutlich mehr Opfer sexueller Gewalt

15.09.2013, 16:05 Uhr | dpa

In zwei katholischen Heimen in Rüdesheim sind vor Jahrzehnten laut einer Studie 55 Kinder und Jugendliche Opfer sexueller Übergriffe geworden - weit mehr als bekannt. Die Betroffenen berichteten von sexueller Gewalt bis hin zur Vergewaltigung, teilte das St. Vincenzstift mit.

Wissenschaftler der Universität Bochum hatten die Erziehung in dem Kinderheim und im nahen Jugendheim Marienhausen in den Jahren 1945 bis 1970 untersucht.

Gewalt und Missbrauch Teil des Alltags

Einzelne Fälle waren bereits zuvor bekanntgeworden. "Die Ergebnisse, die die Studie zusammengetragen hat, übersteigen alles, was ich mir jemals vorgestellt habe", erklärte Vincenzstift-Geschäftsführer Caspar Söling und bat die Opfer um Entschuldigung.

"Strenge, demütigende Strafen, körperliche Züchtigungen, sexualisierte Gewalt und Missbrauch waren Teil des Alltags." Verantwortlich soll laut Studie überwiegend der damalige Direktor gewesen sein, zu den Peinigern zählten nach den Berichten der Opfer aber auch Mitarbeiter, Schwestern und ein Arzt.

Angestellte schauten weg

Bereits im Oktober 2009 seien bei einem Runden Tisch im Landtag Vorwürfe genereller Misshandlungen und auch sexueller Gewalt gegen die Einrichtung und den Ex-Direktor erhoben worden. Kurz darauf begannen die Arbeiten an der Studie.

Es gab jedoch auch gute Betreuungsarbeit, wie die Studie festhält. Die Taten seien auch möglich geworden, "weil Schwestern und Mitarbeiter in falscher Ehrfurcht schwiegen oder wegsahen statt aufzubegehren", erklärte der Autor der Untersuchung, Bernhard Frings.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018