Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Dorfen: Tödliche Messerstecherei in heim für Flüchtlinge

Dorfen in Oberbayern  

Tödliche Messerstecherei in Asylunterkunft

21.02.2016, 09:44 Uhr | dpa

In einem Flüchtlingsheim im oberbayerischen Dorfen ist ein Streit eskaliert. Ein 20 Jahre alter Asylbewerber wurde von einem Mitbewohner erstochen.


Die Auseinandersetzung fand laut Polizei in der Nacht zum Sonntag statt. Der Rettungsdienst fand den 20-Jährigen schwer verletzt in einem Zimmer des Wohncontainers. Der Mann starb noch in der Unterkunft.

Der mutmaßliche Täter, ein 38-jähriger Mitbewohner des Opfers, ließ sich widerstandslos festnehmen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal