Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Leiche von vermisster Frau an Schleuse in Kelheim entdeckt

Grausamer Fund in Bayern  

Leiche einer vermissten Frau an Schleuse entdeckt

11.04.2016, 18:24 Uhr | dpa

Leiche von vermisster Frau an Schleuse in Kelheim entdeckt. Eine vermisst gemeldete 40-Jährige wurde tot aufgefunden. (Quelle: dpa)

Eine vermisst gemeldete 40-Jährige wurde tot aufgefunden. (Quelle: dpa)

Grausamer Fund in Bayern: An einer Schleuse ist die Leiche einer Frau entdeckt worden. Ein Spaziergänger fand die Leiche an der Schleuse in Kelheim.

Es handele sich um eine etwa 40 Jahre alte Frau, die als vermisst gemeldet wurden, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Regensburg.

Es sei nicht auszuschließen, dass die Frau Opfer einer Gewalttat wurde. "Es wird in alle Richtungen ermittelt", betonte Oberstaatsanwalt Theo Ziegler. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe