Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Attacke in Stuttgart: Mann schießt auf dunkelhäutigen Passanten

Schüsse in Stuttgart  

Mann feuert auf schwarzen Passanten

14.06.2016, 07:41 Uhr | dpa

Attacke in Stuttgart: Mann schießt auf dunkelhäutigen Passanten. In Stuttgart wurde auf einen dunkelhäutigen Mann gefeuert. (Quelle: imago images/Eibner)

In Stuttgart wurde auf einen dunkelhäutigen Mann gefeuert. (Quelle: Eibner/imago images)

Unter dem Ruf "Lauf, Schwarzer!" haben Unbekannte in der Stuttgarter Innenstadt mit einer Schreckschusswaffe auf einen dunkelhäutigen Passanten geschossen.

Die Schüsse seien am späten Sonntagabend aus einem fahrenden Kleinwagen in der Kronenstraße abgefeuert worden, wie die Polizei mitteilte. Ein fremdenfeindliches Motiv könne nicht ausgeschlossen werden.

Der attackierte 21-Jährige floh in Richtung Hauptbahnhof, das Auto fuhr davon.

Staatsschutz ermittelt

In dem dunkelblauen Wagen saßen nach Polizeiangaben zwei Männer in weißen Deutschlandtrikots.

Alarmierte Beamte fanden bei einer Suche kurze Zeit später mehrere Platzpatronenhülsen. Der Staatsschutz ermittelt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal