Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Drama in Tennessee: Mutter ersticht ihre vier Kinder

Drama in Tennessee  

Mutter ersticht ihre vier Kinder

02.07.2016, 21:49 Uhr | AP

Drama in Tennessee: Mutter ersticht ihre vier Kinder. Der Tatort: Vier Kinder in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee erstochen. (Quelle: AP/dpa)

Der Tatort: Vier Kinder in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee erstochen. (Quelle: AP/dpa)

In einer bewachten Wohnanlage im US-Staat Tennessee sind vier junge Kinder erstochen worden. Die Mutter der Opfer wurde festgenommen und anschließend nach Behördenangaben wegen Mordes beschuldigt.

Sheriff Bill Oldham sagte, bei den Getöteten handele es sich um einen vierjährigen Jungen und drei Mädchen im Alter von zwei und drei Jahren sowie sechs Monaten. Ein Siebenjähriger entkam der Messerattacke.

Das Appartement liegt in der Nähe eines Golfplatzes in einer normalerweise ruhigen Gegend im Osten von Memphis. Oldham nannte die Morde einen entsetzlichen Akt des Bösen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal