Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Miss Bosnien: Ex-"Playboy"-Model auf der Flucht vor dem Gefängnis

Nicht zum Haftantritt erschienen  

Ex-"Playboy"-Model auf der Flucht vor dem Gefängnis

07.09.2016, 07:44 Uhr | AFP

Slobodanka Tosic, die ehemalige Miss Bosnien, hat sich nicht zu ihrem Haftantritt gemeldet und wird deshalb nun per Haftbefehl gesucht. Sie war wegen Beihilfe zu einem Mord verurteilt worden.

Das frühere Playboy-Model war schuldig gesprochen worden, als Lockvogel für einen bosnischen Mafiaboss gedient zu haben. Das Opfer überlebte den Mordversuch, Tosic wurde jedoch zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt.

Die 30-Jährige habe sich nicht zum Haftantritt gemeldet, sagte ein Gerichtssprecher. Nach ihr werde jetzt mit internationalem Haftbefehl gefahndet. 

Tosic war als 19-Jährige zur Miss Bosnien gewählt worden. 2008 war sie Titel-Model des serbischen "Playboy".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal